Jochen Stahl

Jochen Stahl leitet seit 2010 das Planungsteam von Fast + Epp in Europa. Sein ausgeprägtes Interesse am Bauen ist auf seinen familiären Hintergrund in einem Bauunternehmen zurückzuführen.

Jochen hat die Philosophie von Fast + Epp voll und ganz gelebt, als er von 2002 bis 2006 als Projektleiter von zahlreichen architektonisch anspruchsvollen Bauwerken am Hauptsitz in Vancouver arbeitete.

Nach seiner Rückkehr nach Deutschland promovierte er zum Dr.-Ing. und lehrte gleichzeitig Tragwerkslehre im Fachbereich Architektur an der Technischen Universität Darmstadt. Parallel dazu gründete er das mehrfach ausgezeichnete Planungsbüro Tragwerk+.

Jochens Führung der deutschen Niederlassung von Fast + Epp in Darmstadt stärkte die internationale Präsenz und technische Kompetenz unseres Unternehmens. Projekte wie die Hochschule Niederrhein in Krefeld und die eindrucksvolle Anaklia-Ganmukhuri Fußgängerbrücke in Georgien zeugen davon.

Als Mitglied des BÜV-Arbeitskreises „Tragende Kunststoffbauteile im Bauwesen“ arbeitet Jochen an der Entwicklung eines Leitfadens für den Einsatz von neuen Materialien in der Architektur mit. Er ist zudem als Lehrbeauftragter für den Entwurf von Holztragwerken an der TU Darmstadt aktiv.