Projektinformationen

  • StandortNorth Vancouver, BC
  • AuftraggeberMountain Equipment Co-op
  • ArchitektProscenium Architecture + Interiors
  • Größe1.950 m² BGF
  • ZertifizierungLEED Gold

Als eine Organisation für Outdoor-Enthusiasten verbindet Mountain Equipment Co-op sein Markenimage mit ökologischer Verantwortung. Für das neue Ladengeschäft in Nord Vancouver bestanden die Projektziele darin, Aspekte der Nachhaltigkeit und der Passivhausplanung ins Gebäude zu integrieren.  Durch die direkte Anbindung des Ladens an den angrenzenden öffentlichen Park werden Kunden angezogen und öffentliche Treffpunkte geschaffen.

Fast + Epp entwickelte eine nachhaltiges Tragwerk aus Beton, Stahl und Holz mit einem markanten Sheddach.  Durch diese Form und der nach Süden ausgerichteten Wärmeschutzverglasung kann das Geschäft tagsüber vollständig mit Tageslicht belichtet werden.

Das Projekt setzt neue Maßstäbe für den Einzelhandelsbau. Während Ladengeschäfte im Allgemeinen eher den Konsum als die Erhaltung der Umwelt in den Vordergrund stellen, spiegelt der neue MEC Store das Engagement der Marke für den Umweltschutz, die Freizeitgestaltung und öffentliche Verantwortung wider.