Wer wir sind

Ingenieure, Denker, Gestalter, Erfinder.

Fast + Epp ist ein international angesehenes Ingenieurbüro für Tragwerksplanung mit einem Team, das auf Kreativität und Schlichtheit setzt. Wir blicken auf über drei Jahrzehnte erfolgreich abgeschlossener Projekte aller Art und Größenordnungen zurück. Wir arbeiten gerne mit einem hohen Anspruch an das Tragwerk – alle bekannten und unbekannten Herausforderungen sind uns willkommen.

Was wir machen

Unser Büro ist in eine Vielzahl von öffentlichen und privaten Projekten rund um den Globus involviert. Ob Sportstätten, Gesundheits-, Bildungs-  und Freizeiteinrichtungen, Bahnstationen und Fußgängerbrücken – sie alle zeugen von unserer Leidenschaft für ausgeklügelte aber zugleich praktikable Lösungen und einem Auge fürs Detail.

Mit über 65 Mitarbeitern verfügen wir über vielfältige Kompetenzen und Erfahrungen mit allen im Bauwesen üblichen Materialien. Anspruchsvolle Hybridtragwerke und Werthaltigkeit stehen bei uns im Vordergrund. Wann immer es uns möglich ist, lösen wir Probleme durch ganzheitliche und integrale Ansätze. Wir glauben, dass ein Projekt dann erfolgreich ist, wenn das Tragwerk die Architektur optimal unterstützt.

Ziele + Werte

Bei Fast + Epp sind wir bestrebt, unsere Ziele und Werte in allem, was wir tun, zu manifestieren.

Unser Hauptziel:

„Das Leben der Menschen durch kreatives Engineering verbessern.“

Unsere Grundwerte:

Sei neugierig, stelle Konventionen infrage.
Sei demütig, kooperiere respektvoll.
Sei ehrlich, handele redlich.
Sei außergewöhnlich, biete erstklassigen Service.

Unsere Vorgehensweise

Wir sind bestrebt, Werte für unsere Kunden zu schaffen. Unsere Lösungen entstehen meist durch spezifische Projektrahmenbedingungen, mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit, Funktion, Budget, Ästhetik und einer Balance aller anderen Disziplinen.

Wir schließen weder Materialien, Methoden noch Zusammenarbeit aus. Priorität hat bei uns der Kunde, das Team, der Planet und seine Menschen.

Wo wir arbeiten

Fast + Epp wurde 1985 in Vancouver, Kanada, gegründet und diese pulsierende Stadt ist nach wie vor die Heimat unseres Hauptsitzes. Seitdem sind wir über Nordamerika nach New York, Seattle, Edmonton, und Calgary, expandiert und haben eine starke Präsenz in Europa durch unser 2010 gegründetes Büro in Darmstadt.

Firmengeschichte

Paul Fast sammelte nach seinem Studium Erfahrungen bei zwei namhaften Vancouver Büros für Tragwerksplanung. Zusammen mit Abenteuerlust und Kreativität stellte seine Arbeit an innovativen Projekten für die EXPO’86 bei Bogue Babicki die Weichen für sein junges Unternehmen.

Zwei Jahre später verließ Gerald Epp, ein Kommilitone an der University of British Columbia, seine Stellung bei Geiger Associates, um sich Paul und dieser neuen Aufgabe anzuschließen. Es folgte eine jahrzehntelange Partnerschaft zwischen zwei Ingenieuren, die sich beide der Entwicklung ausgefeilter Tragwerke verschrieben hatten.

Von 1987 bis 2014 arbeiteten Paul Fast und Gerald Epp zusammen und trieben die Expansion des Unternehmens voran. Sie konnten Jahre lang ein stetiges Wachstum verzeichnen. 1998 gründete Gerald Epp die Firma StructureCraft, die viele anspruchsvolle Holzbauprojekte realisiert. Im Jahr 2014 trennten sie sich formell, wobei sich Geralds voller Fokus auf StructureCraft und Pauls voller Fokus auf Fast + Epp verlagerte.

In dem Bestreben, sich durch Europas hohes technisches Niveau gegenseitig zu inspirieren, hat Fast + Epp 2010 eine Niederlassung in Darmstadt eröffnet, die sich auf dem europäischen Markt hohes Ansehen erworben hat. Nur zwei Jahre später wurde eine Niederlassung in Edmonton gegründet. Im Jahr 2016 kamen US-Niederlassungen in New York und Seattle hinzu, um unsere dort florierenden Projekte mit diesen Stützpunkten besser bedienen zu können. 2018 wurde unser jüngstes Büro in Calgary eröffnet, um eine ideale Betreuung unserer Kunden in Alberta zu gewährleisten.